Single Visit Dentistry

CAD/CAM- Technologie

 

Vollkeramischer Zahnersatz in nur einer Sitzung

 

Mit Hilfe des Cerec-Verfahrens, der CEramic REConstruction, ist es möglich geworden, chairside, in nur einer Sitzung, die Versorgung einer oder mehrerer Zähne mit keramischen, zahnfarbenen Restaurationen zu ermöglichen. 

Wir haben mit Hilfe dieses Systems die Möglichkeit substanzschonend, metallfrei und extrem passgenau zu arbeiten. Mit  der CAD/CAM-Technik können wir die gesamte Bandbreite der restaurativen Therapie abdecken, angefangen vom Inlay, über Onlay-und Teilkronenrestaurationen bis hin zur vollkeramischen Krone. Es können auch Veneere und Thin-Veneere für einzelne Zähne und zur Veränderung ganzer Frontzahnsituationen gefertigt werden. Die Stabilisierung und der Aufbau wurzelbehandelter Zähne mit Kronen oder Teilkronen gehört ebenfalls zum Versorgungsspektrum des Systems. Weiterhin können vollkeramische Brücken, kleine Klebebrücken , als auch implantatgetragene Kronen mit dem Cerec- Verfahren hergestellt werden. 

 

Ablauf: 

  1. Der präparierte Defekt des Zahnes wird mit einer Kamera erfasst
  2. Im direkten Anschluss wird der Zahnersatz am Computer in einem 3D- Modell erstellt
  3. Die am Computer erstellte Restauration wird maschinell aus einem Keramikblock herausgefräst
  4. Im Anschluss wird die fertige Keramikrestauration eingesetzt

Ihre Vorteile:

  • kein unangenehmer Abdruck nötig
  • kein Provisorium
  • Restauration in nur einer Sitzung
  • nur eine Betäubung nötig

 

 


Unsere Sprechzeiten

Montag & Dienstag

14.00- 20.00 Uhr

Mittwoch & Donnerstag 

10.00- 16.00

Freitag

nach Vereinbarung

 

Anschrift

Kurfürstendamm 69

10707 Berlin

Telefon

030/8816767

E-Mail:

info@drkuenzel.de

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY